Alt image
Stacks Image 946

Nur, wer die Realität kennt, kann gute Politik machen

Macarons, Baumkuchen und Pralinen. In der Confiserie Rabbel in Westerkappeln entstehen die herrlichsten Leckereien. Ich konnte dort am Firmensitz im Gartenkamp letzte Woche einen Tag lang ein Praktikum absolvieren und mithelfen, diese leckeren Pralinen und Kuchen herzustellen. Das Familienunternehmen hat ca. 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Saison und verkauft seine Produkte aus Westerkappeln deutschland- und europaweit. Übrigens auch im KaDeWe in Berlin.

Weiterlesen...

Als Kellner auf einer Hochzeitsgesellschaft

Beim Hotel Mutter Bahr in Ibbenbüren-Uffeln schlüpfte Jürgen Coße in die Rolle der Kellnerinnen und Kellner. Über den Sektempfang, bis hin zur Versorgung der Gäste, mit großem Engagement und Neugier tauchte er in die anstrengende Arbeit der Gastronomie ein.

Zu Besuch bei H.O.F. Alutec

Für Jürgen Coße ging es in den H.O.F. Alutec Betrieb in Mettingen. Dieses Mal lernte er die Arbeit der Werkstattarbeiterinnen und Werkstattarbeitern des Betriebes kennen. Dabei wurde deutlich, wie wichtig der Austausch zwischen Politik und Wirtschaft ist.

Zuhören im AWO-Seniorenzentrum

Einen Tag lang besuchte Jürgen Coße das AWO-Seniorenzentrum in Ibbenbüren. Dort unterstützte er die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hatte stets ein offenes Ohr für die vielen Bewohnerinnen und Bewohner.

Unter Tage im Bergwerk Ibbenbüren

im Bergwerk der RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH arbeitete Jürgen für einen Tag mit und sammelte viele Erfahrungen und Eindrücke. Deutlich wurde dabei, wie beeindruckend und wertvoll die Arbeitsleistung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Region ist.

Weitere Einträge...

Bundestagsbüro

Platz der Republik 1
11011 Berlin

E-Mail 
juergen.cosse@bundestag.de

Telefon
+49 30 227-74656

Wahlkreisbüro

Breite Straße 5
49477 Ibbenbüren

E-Mail
juergen.cosse.wk@bundestag.de

Telefon
+49 5451 9979077

Stacks Image 928_25